Welches Genre lest ihr?

Blutkrone; Genre: Historischer Krimi; Verlag: Net-Verlag; ISBN: 978-3-944284-07-1; Preis: 11,95 €; Erscheinungstermin: 24. Juni 2013

Sonntag, 7. Oktober 2012

"Irgendwas geht immer"

Autorin: Dawn French
Titel: Irgendwas geht immer



Inhalt:

Das Buch handelt von der Familie Battle, die
sich aus Mutter Mo (49), den beiden Teenagern Dora (17)
und Peter (16), genannt Oscar, zusammensetzt.


Die Teenager tanzen ihrer überforderten Mutter auf der
Nase herum und Mos Ehemann hält sich aus allem
raus. 


Das Verhältnis ändert sich, als ein fieser Betrüger
in ihr Leben tritt...



Story/Handlung/Dialoge/Spannung/Humor:

Die Idee ist keine Sensation und die Handlung
ebenfalls nicht.


Das Buch ist multiperspektivisch angelegt, wobei
die jeweilige Perspektive durch den Namen
als Überschrift kenntlich gemacht wird.


Leider überwiegen die inneren Monologe/
Gedankengänge, sodass man sich sehr
schnell langweilt. Die Zeit des Bewusstseins-
romans ist endgültig passé.


Dadurch fallen die Dialoge relativ schmächtig aus.
Außerdem wird mehr beschrieben, als gezeigt,
was für mich unverständlich ist. Ich will ein Buch
erleben, nicht erzählt bekommen.


Dieses Werk ist eindeutig überbewertet, auch wenn
einige Passagen ganz lustig sind. Übellaunige
Teenager sind manchmal unfreiwillig komisch -
wie jeder, der vor Wut in die Luft geht.


Das Cover ist Geschmackssache...

Referenz zum Buch: 
 
 
 
 

http://www.vorablesen.de/buecher/irgendwas-geht-immer/leseeindruecke/zu-hoch-gelobt


Sterne: * von *****
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen